Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Blase und Darm: Zwei Organe – eine Schicksalsgemeinschaft

Ausgebucht: Mit rund 70 Teilnehmern war der Veranstaltungsraum in der Manfred-Sauer-Stiftung voll besetzt.

Service für die Hinterbänkler: Die Vorträge wurden auf mehrere Leinwände übertragen, damit alle Anwesenden – die wegen der Corona-Sicherheitsmaßnahmen mit großen Abstand sitzen mussten – die Präsentationen sehen konnten.

Zufrieden mit dem Tag: FGQ-Vorstand Kevin Schultes.

Offenes Ohr: Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen die Gelegenheit, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen und konkrete Fragen zu stellen.

Die FGQ (hier vertreten durch Vorstand Kevin Schultes, links) und die Manfred-Sauer-Stiftung (vertreten durch Veronika Geng) hatten die Fachtagung initiiert, bei der es Vorträge von Dr. med. Heiko Lienhard, Andreas Wendl, Dr. med. Johannes Kutzenberger sowie Veronika Geng gab.

Nach den grauen Zellen wurden auch Stoffwechsel und Muskeln auf Trab gebracht – und alle machten begeistert mit.

Einen Ausführlichen Artikel finden Sie auf Der-Querschnitt.de

Wir Informieren Sie gerne zu kommenden Fortbildungen.

 

veröffentlicht am: