Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
13.12.2016

Der künstlerische Blick auf die Wirklichkeit

Drei Künstler – drei Ansichten
Sylvie Mayer, Shiau Ying Sun und Rainer Negrelli

 
Vernissage, Sonntag, 15. Januar 2017 um 11.00 Uhr
im Atrium der Manfred-Sauer-Stiftung

 
Begrüßung: Manfred Sauer
Musik: Martin Bärenz ,Violoncello
Einführung: Karl-Heinz Treiber

 
Die drei Künstler beschäftigen sich seit Jahren in unterschiedlicher Weise unabhängig voneinander mit den Themen Landschaften und Stadtansichten. Allen drei gemeinsam aber ist, dass sie nicht nach Fotovorlagen oder Internetansichten arbeiten, sondern nach der Wirklichkeit. Die bildnerische Auseinandersetzung direkt vor Ort mit dem jeweiligen Sujet ist der wichtigste Aspekt ihrer Arbeit. Es gibt keine Skizzen und keine Vorzeichnungen.

In Sylvie Mayers Malerei führt der entschlossene Farbauftrag mit Spachtel zu einer freien Wiedergabe der Realität: Von der Wirklichkeit zur Leinwand, von der Natur zur Farbe.

Auch bei Shiau Ying Suns Bildern ist Intensität der „direkten Malerei“ noch zu spüren. Kein Nacharbeiten im Atelier oder späteres Verschönern ist notwendig. Sie vollendet ihre Arbeiten vor dem Motiv und es gelingt ihr damit Bäume und Landschaften in einem neuen Licht erscheinen zu lassen.

Bei Rainer Negrelli dominiert der zeichnerische Akzent. Seine Arbeiten leben von der präzisen Beobachtung der ausgewählten Motive. Es sind Aquarelle und skizzenhafte Wahrnehmungen, die zu unterschiedlichen Zeiten gemacht, alle noch den erkennbaren Entstehungsprozess in sich tragen.
 

Öffnungszeiten: täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 15.01.2017 bis 12.03.2017