Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
12.11.2019

Neue Herausforderungen, neues Kursprogramm 2020

„Jeder der aufhört zu lernen, ist alt, mag er zwanzig oder achtzig Jahre zählen. Jeder, der weiterlernt, ist jung, mag er zwanzig oder achtzig Jahre alt sein.“ | Henry Ford
 

In diesem Sinne richten wir uns an alle jungen und jung gebliebenen und freuen uns Ihnen auch 2020 wieder eine Fülle verschiedener Kurse für Querschnittgelähmte, Partner/innen und Begleitpersonen anbieten zu können.

Sollten Sie Interesse an speziellen Themen haben, die Sie gerne im Kursprogramm sehen möchten und die zu den Schwerpunkten der Manfred-Sauer-Stiftung Kreativität, Körperbewusstsein oder Ernährung und Verdauung gehören, dann scheuen Sie sich nicht, uns Ihre Ideen mitzuteilen.

Mit unserem neuen Bogenschießplatz auf dem Außengelände haben Menschen mit Querschnittlähmung sowie Fußgänger die Möglichkeit in freier Natur körperlich aktiv zu sein, aber auch ganz bewusst zur Ruhe zu kommen.

Die Impulstage haben wir neu überdacht und bieten diese in zwei Varianten unter dem Namen „Bewegte Tage“ an, um Querschnittgelähmten und Angehörigen neue Anregungen geben zu können.

Sind Sie sich nicht sicher, ob ein Kurs zu Ihnen passt, dann fragen Sie uns. Wir sind Ihnen gerne bei der richtigen Kursauswahl behilflich.

Bei allen Kursen haben wir die Bedingungen für die Teilnahme definiert.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Team der Manfred-Sauer-Stiftung

Kontakt:
Tel. +49 6226 960 250
info@msstiftung.de