Manfred Sauer GmbH
BZ-Ernährung
Der-Querschnitt.de

Die Ludwig-Guttmann-Sporthalle der Manfred-Sauer-Stiftung

Die Sporthalle ist barrierefrei und gehört mit ihrer umfangreichen Ausstattung zu den modernsten barrierefreien Sporthallen Europas.


Mit ihrem Basketball- und Badmintonfeld von 15 x 28 m entspricht sie den internationalen Wettkampfbestimmungen. Ringsum sind Auslaufzonen mit seitlich 3 m und stirnseits 4 m. Eine Hebenbühne (3 x 8 m) gestattet eine vielseitige Hallennutzung z.B. für Siegerehrungen oder Konzerte.

Die zusätzliche Trainingshalle mit 25 x 12m bietet Platz für Bogenschießen, Tischtennis, Fechten, Tanzen, Mobilitäts- und Rollstuhltrainings und vieles mehr. 

Vier Nasszellen-Blöcke mit integrierten WC/Duschen, sechs Gemeinschaftsduschen und Umkleideräume mit gepolsterten Bänken bieten Platz für je 20 Personen.

Im ersten Obergeschoß befinden sich der Bewirtungsbereich sowie die Zuschauertribüne, die durch ein Glasgeländer eine ungehinderte Sicht auf das Spielfeld der großen Sporthalle zulässt. Darüber steht ein Clubraum für 30 Personen mit Blick auf das Spielfeld zur Verfügung. 

Die verschiedenen Ebenen sind durch einen Fahrstuhl für maximal 12 Rollstühle verbunden. Das Haus verfügt sowohl über eine Tiefgarage für PKW´s als auch über eine Rollstuhlgarage.

Über den direkten Zugang zur der Manfred-Sauer-Stiftung können die Hotelzimmer erreicht werden, ohne den Gebäudekomplex zu verlassen. Auch das Restaurant und der Fitnessbereich im Gesundheitszentrum sind auf diesem Wege erreichbar.

 

> Im virtuellen Rundgang können Sie einen Blick in die Sporthalle sowie die Nebenräume werfen.

Alternativ bzw. ergänzend zur Ludiwg-Guttmann-Halle kann der Kaiser-Ring Rollstuhlparcours genutzt werden.

Manfred Sauer GmbH
BZ-Ernährung
Der-Querschnitt.de